Messung des oxidativen Stresses

Freie Radikale – dabei handelt es sich nicht um eine neue politische Partei. Nein, wir bleiben auf dem Gebiet der Medizin.
Sauerstoff ist ein recht reaktionsfreudiges Element. Es geht mit vielen anderen Elementen sehr schnell eine Verbindung ein, man spricht hier von einer Oxidation.

Für alle Lebewesen ist es schließlich ein Segen, dass der Sauerstoff mit dem Wasserstoff eine stabile Verbindung eingeht, dem Wasser. Die Verbindung mit Kohlenstoff kann uns wohlige Wärme schenken, die Liaison mit Eisen in unserem Körper ist für unser Leben unabdingbar.

Aber die Medaille hat ja bekanntlich ihre zwei Seiten. Sauerstoff taucht in unserem Körper auch in Form der freien Radikale auf. Nicht minder reaktiv sind diese Elemente in unserem Körpersystem als kleine Diebe unterwegs und bedienen sich bevorzugt an Eiweißen und Fetten, also den Bausteinen unserer Zellmembranen und haben somit auch die Möglichkeit zum Erbgut im Zellinneren zu gelangen, welches durch sie geschädigt werden kann. Im günstigen Fall war’s das dann für die Zelle und sie stirbt, die ungünstige Variante wäre eine Veränderung der Zelle in einer gefährlichen, „entarteten“ Weise.

Heute geht man davon aus, das freie Radikale für mehr als 50 Erkrankungen „kleine Helferchen“ darstellen, nicht unbedingt der Auslöser sind, doch eben kräftig unterstützend wirken. Hier anzuführen sind u.a.

  • Herz- Kreislauferkrankungen
  • Krebs
  • Augenerkrankungen
  • Diabetes
  • Atherosklerose
  • Alzheimer
  • Entzündliche Erkrankungen wie Rheuma, Arthrose, Darmentzündungen

oder generell den Alterungsprozess beschleunigen.

Freie Radikale entstehen bei körpereigenen Stoffwechselprozessen, sind sozusagen hausgemacht und daher kann ein Körper grundsätzlich auch gut mit ihnen umgehen und die Balance wahren. Also kein großes Ding, doch leben wir in Interaktion mit unserer Umwelt und stehen unter dem Einfluss von Faktoren zur Bildung von freien Radikalen wie

  • Luftschadstoffen
  • Schwermetallen
  • Ozon
  • UV-Licht
  • Herbi-, Fungi- und Pestiziden aus der Landwirtschaft

Aber auch unser eigener Lebenswandel mischt kräftig mit. Rauchen und Alkohol, hohe sportliche Belastungen, Medikamente und insbesondere der für manche allgegenwärtige Stress erhöht den „Oxidativen Stress“, also den Anteil freier Radikale im Blut.

Wie bereits erwähnt wird unser Körper mit den kleinen, aggressiven „Scheißerchen“ grundsätzlich selbst fertig. Aber der eine besser als der andere und die äußeren Einflüsse sind halt auch sehr
individuell.

So sollte grundsätzlich jeder seinen Körper bei seiner täglichen Aufräumarbeit unterstützen. Dies tut man schon, wenn die täglichen Mahlzeiten einen hohen Anteil an Gemüse, Obst, Nüssen und Früchten enthalten.

Möglicherweise reicht dies bei manchen aber nicht unbedingt. Dann sollte man nachhelfen, indem man mit z.B. Radikalfängern wie

  • Vitamin C und E
  • Beta-Carotin
  • Omega 3 Fettsäuren
  • Spurenelement wie Zink und Selen

und noch einigen anderen mehr unterstützt.

Aber wie weiß ich eigentlich, wie es um meinen oxidativen Stress bestellt ist? Liege ich im grünen Bereich oder bin ich ein kleiner Sauerstoffreaktor?

Ich kann es messen, und zwar recht einfach mit einer Minimalstmenge an Blut, entnommen durch einen kleinen Piekser in den Finger. Dieser kleine Tropfen Blut wird in eine Lösung gegeben, zentrifugiert und durch ein optisches Verfahren analysiert. Das Ergebnis steht Ihnen bereits nach wenigen Minuten in meiner Praxis zur Verfügung.

Wenn Sie wissen möchten, wie „radikal“ Sie sind, treten Sie mit mir in Kontakt. Wir werden einen gemeinsamen Termin finden.

Fett-weg Spritze (Injektionslipolyse)

Die Injektionslypolyse dient der Reduktion kleiner und mittelgroßer umschriebener Fettpölsterchen und somit zur Verbesserung der Figur.

Abnehmen mit Hypnose

Abnehmen wie im Schlaf...?

healthy balance® Weight Loss Konzept

"Das beste Projekt, an dem Du je arbeiten wirst, bist Du selbst..."

Die LIPOWEG® -Methode

Abnehmen leicht gemacht - schlank werden - schlank bleiben

Slimyonik® Bodystyler

Slimyonik® Bodystyler - der einfache Weg zur Traumfigur...

healthy balance®„28-Days-LifeChange“

healthy balance®

Sie möchten abnehmen und Ihren Stoffwechsel ankurbeln? Dann liegen Sie mit healthy balance® goldrichtig...

Haarbehandlungen mit PRP/Mesotherapie

Die natürliche Alternative zur Haartransplantation.

Biolifting nach Prof. Dr. Rothschild

healthy balance® unter der Lupe

Hier erfahren Sie Genaueres über das healthy balance®Konzept

Gewichtsreduktion

Anti Aging Therapie

Mehr als nur ein optischer Aspekt.

Cellulite Behandlung

Ungeliebte Begleiterin vieler Frauen. Wie man Sie loswerden könnte, erfahren Sie hier...

Biolifting durch Akupunktur nach Dr. Vandesrasier

Obesitas

Wenn das Gewicht zum Problem wird…

Abnehmen mit Tiefenwärme

Infrarot kann weitaus mehr als Schmerzen lösen, sondern maßgeblich auch bei Übergewicht...


Therapie

Akupunktur

Klassischer Akupunktur Nadeln - ohne Laser und Elektronischem Suchgerät.

kPNI

Die klinische Psycho-Neuro-Immunologie verbindet Schulmedizin, Naturheilkunde, Sportwissenschaft, Evolutionsmedizin, Endokrinologie, Immunnologie, Psychologie, Neurologie und Ernährungswissenschaft miteinander.

Mesotherapie

Die schnelle und einfache Methode zur schnellen Schmerzreduktion

Biomolekulare vitOrgan-Therapie

Nutzt die Selbstheilungskräfte, um die bei einer Krankheit aus dem Gleichgewicht geratenen Prozesse wieder zu normalisieren.

Hypnosetherapie

Die Macht des Unterbewußtseins nutzen...hier in kleiner Einblick in Hypnose

Den Körper "entmüllen"

Den Körper von innen "reinigen"-wieso das so wichtig sein kann, erfahren Sie hier...

Tiefenwärme mit Infrarotstrahlung (FIR-Therapie)

Schmerztherapie

Migräne, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen...Schmerzen sind Warnzeichen des Körpers..

Beckenbodentraining

Effektives Training zur Stärkung Ihres Beckenbodens.

Allergien

Allergiebehandlung mit ALLERGOSTOP®

Depressionen

So viele Menschen leiden darunter, aber trauen sich nicht Hilfe in Anspruch zu nehmen. Bitte holen Sie sich Unterstützung...

Mikroimmuntherapie

Die MIT ist eine nicht-invasive, natürliche und gut verträgliche Immuntherapie...

Die Bioidentische Hormontherapie

Die BHT ist eine biologische Therapie, die auf natürliche und sanfte Art den Hormonhaushalt wieder in Balance bringt.


Diagnostik

Dunkelfeldmikroskopie

Was ein Blutsttropfen -in einem anderen Licht betrachtet - alles erzählen kann...

Freie Radikale

Messung des oxidativen Stresses

Der alternative Gesundheits-Check-up

Gesundheit ist messbar...über 230 aussagekräftige Werte in weniger als 90 Sekunden



Mitglied bei:
Deutsche Gesellschaft für  Beckenbodengesundheit e.V.
Fachverband Deutscher Heilpraktiker
Medizinische Gesellschaft für Mikroimmuntherapie

Kontakt

Meine Standorte:
Marketa Holubova
Heilpraktikerin
(Privatadresse)
Gerwigstr. 8
76131 Karlsruhe
Naturmedizin Holubova
Heilpraktikerpraxis
(Praxisadresse)
Rißweg 16
76327 Pfinztal-Söllingen